Log in
Aktualisiert: 11:08 | 30. October 2017

10 Prozent: Deutsche Finance IPP Fund I mit stolzer Ausschüttung

  • geschrieben von Markus Müller
  • Freigegeben in Finanzen
Dr. Sven Neubauer ist Finanzvorstand der Deutsche Finance Group Quelle: Deutsche Finance Dr. Sven Neubauer ist Finanzvorstand der Deutsche Finance Group

München - Der IPP Institutional Property Partners Fund I wird für das Geschäftsjahr 2016 zunächst eine Ausschüttung an die Anleger in Höhe von 10 % vornehmen. Der IPP Fund I hat bereits für das Geschäftsjahr 2015 eine Ausschüttung in Höhe von 15,4 % und für 2014 eine Ausschüttung in Höhe von 8 % vorgenommen.

„Die Ausschüttung in Höhe von 10 % für das Geschäftsjahr 2016 bestätigt unsere Investitionsstrategie des IPP Fund I erneut.“ so André Schwab, Geschäftsführer der DF Deutsche Finance Investment GmbH.

Die Deutsche Finance Group

Die durch Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer geführte Deutsche Finance Group ist ein international agierender Investmentmanager und spezialisiert auf institutionelle Private Market Investments in den Bereichen Immobilien, Private Equity Real Estate und Infrastruktur. Durch innovative Finanzstrategien und fokussierte Asset-Management-Beratung bietet die Deutsche Finance Group privaten, professionellen und institutionellen Investoren exklusiven Zugang zu institutionellen Märkten und deren Investment-Opportunitäten.

Letzte Änderung amFreitag, 13 Oktober 2017 01:18
Cloudy

7°C

Berlin

Cloudy

Humidity: 91%

Wind: 17.70 km/h

  • Showers
    24 Nov 2017 15°C 6°C
  • Rain And Snow
    25 Nov 2017 6°C 3°C